Nicht angepasste Geschwindigkeit – Überschlag am Rettichkreisel

Rudersberg / Rettichkreisel
Ein 49-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Montag gegen 15.30 Uhr die L 1120 von Winnenden in Richtung Dmitrov-Kreisverkehr. Bei nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Autofahrer von der Straße ab und überschlug sich. Der 49-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste notärztlich an der Unfallstelle versorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht werden. Das Auto wurde abgeschleppt.

 

 

( Foto: newsberglen.de / Kevin Lermer ) 

 

 

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.