Audi landet auf Dach – Fahranfängerin leicht verletzt

Winnenden-Höfen
Am Freitagmorgen gegen 7:00 Uhr verunfallte eine 18 Jahre Audi-Fahrerin auf der K1914. Die junge Frau war aus Richtung Bürg kommend aus bislang ungeklärter Ursache auf Höhe der Sportplätze zwischen Höfen und Baach von der Fahrbahn abgekommen und in eine Böschung gefahren. Dort landete das Fahrzeug auf dem Dach.

 

Die 18-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde nur leicht verletzt und vorsorglich von den Rettungskräften in eine Klinik verbracht. Die Feuerwehr war ebenfalls vor Ort.

 

 

( Foto: newsberglen.de / Kevin Lermer ) 

 

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.