Feuerwehreinsatz in der Grundschule

Berglen-Steinach
Um kurz nach 9.00 Uhr am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Berglen in die Steinacher Grundschule alarmiert. Wohl ein Kurzschluss verursachte eine leichte Rauchentwicklung im Keller des Gebäudes wodurch die Brandmeldeanlage ausgelöst.

 

Die Schule wurde sicherheitshalber evakuiert, verletzt wurde niemand. Neben der Feuerwehr Berglen befand sich der DRK Ortsverein Winnenden und die Polizei vor Ort.

 

( Foto: newsberglen.de / Lermer )

 

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.