Brand in Kläranlage – 15 000€ Schaden

Berglen-Bretzenacker
Am Samstag kurz vor 23 Uhr kam es an der Heizungsanlage der Berglener Kläranlage zu einem Feuer. Ein Mitarbeiter der Kläranlage hatte zunächst Rauch bemerkt und sofort die Feuerwehr verständigt. Diese war mit 30 Mann und 5 Fahrzeugen ausgerückt. Das zwischenzeitlich ausgebrochene Feuer im Keller der Anlage konnte schnell gelöscht werden.

 

Die Brandursache dürfte im technischen Bereich zu suchen sein. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 15.000 EUR.

 

 

 

( Video: Kevin Lermer / Schnitt: Marcel Hofer )

 

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.