Heckenbrand im Wohngebiet – Bewohner löschen die Flammen

Winnenden
Um genau 11.40 Uhr wurde die Feuerwehr Winnenden zu einem Heckenbrand in die Breslauerstraße gerufen. Vor Ort brannte eine Buschhecke, die sich in einem Wohngebiet unweit des Hungerbergs befand. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnten Bewohner den Brand löschen. Nennenswerter Sachschaden entstand nicht und auch Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

(Foto: Mehmet Okatan)

 

 

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.