Ballenpresse entzündet ganzes Weizenfeld

Waiblingen/ Bittenfeld
Unweit des Böllenbodenhofes zwischen Winnenden und Waiblingen-Bittenfeld kam es am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz. Auf einem Weizenfeld entzündeten sich Strohballen in einer Landwirtschaftlichen Maschine. Nachdem der Landwirt diese aus seiner Ballenpresse ausgeworfen hatte, brannte das umliegende Feld auf der Größe eines Fußballfeldes vollständig nieder. Nach dem erfolgreichen Löscheinsatz der Freiwilligen Feuerwehr Waiblingen wurde das Feld von einem Traktor nochmals umgewälzt um auch die letzten Glutnester zu beseitigen. (red.)

 

 

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.